Kategorien
All

Immer noch Ärger

Der Stecker lag einfach daneben

Ich hatte die letzten Wochen große Probleme das Display meines VDRs zum Laufen zu bringen. Genauergesagt hat es einfach nicht funktioniert und ich habe da ziemlich lange dran gesessen. Was finde ich gestern Abend heraus? Dass sie das Kabel nicht eingesteckt haben! Und dieses Kabel lag für einen einfachen Blick in das Gehäuseinnere unsichtbar, da es unter den gekippten DVB-S-Karten lag. Soviel Zeit investiert wegen nichts. Ich dachte der Alptraum iTV:Media wäre endlich vorbei, aber ich glaube das wird mich noch bei anderen Punkten verfolgen. Der VDR ist auch viel zu laut geworden, dadurch dass sie die Lüfter immer weiter hochdrehen mussten um die Temperatur zu halten. Ich hoffe ich habe irgendwas für ein nächstes Gerät gelernt. Ich weiß nur noch nicht was. Vielleicht muss man so ein Gerät selber bauen. Schlechter hätte ich es auch nicht machen können. Und langsamer auch nicht. Das Display funktioniert jetzt endlich, das macht alles viel schöner und das macht mich wenigstens zufriedener.

What do you think of this post?
  • Awesome (0)
  • Interesting (0)
  • Useful (0)
  • Boring (0)
  • Sucks (0)
Kategorien
All

War ja klar: iTV:Media schaffts wieder nicht!

Wie mein Unterbewusstsein schon erwartet hatte: Entgegen den sicheren Versprechen, dass der VDR heute repariert und hitzebeständig zurück kommen sollte, hat der Postbote heute zwar geklingelt, aber nur um Karins Bücher und meine Rohlinge von Amazon zu liefern. Man hätte mir ja wenigstens Bescheid sagen können, dass es keinen Sinn macht auf den Paketdienst zu warten. Die Leute haben meine Handynummer, meine E-Mail-Adresse und möglicherweise sogar meine Festnetznummer. Kurz vor vier also noch schnell eine E-Mail an den Chef von iTV:Media geschrieben, da ab 13 Uhr niemand mehr ans Telefon geht, auch nicht an den Durchwahlen. (Gucken wahrscheinlich alle Fußball…) Bin gespannt, ob wenigstens auf diese Mail eine Antwort kommt und zwar morgen vor 10 Uhr! Aber wahrscheinlich endet es wieder damit, dass ich morgen anrufe… Dann den alten Receiver aufgebaut und das Spiel angeschaut, das erste Deutschlandspiel, das ich diese WM gesehen habe. Leider hat mich damit iTV:Media das erste Tor gekostet, da fummelte ich noch an dem Sat-Stecker rum und hörte die Nachbarn schon jubeln. 🙁

BTW: Die Waren von Amazon waren genauso schnell da, wie Amazon es versprochen hat. Wieso der Laden wohl so erfolgreich geworden ist? 🙂

What do you think of this post?
  • Awesome (0)
  • Interesting (0)
  • Useful (0)
  • Boring (0)
  • Sucks (0)
Kategorien
All

VDR zum Spiel Deutschland – Equador

Bald ein halbes Jahr VDR-Ärger

Im VDR-Bereich war es – wie zugegebenermaßen auch im Rest meines Blogs – in den letzten Monaten sehr ruhig geworden. Hier lag das vorallem an meiner schlechten Laune zu dem Thema und ich kann ja nicht täglich was negatives über iTV:Media schreiben. Ich habe den VDR wegen erneuten Überhitzungsproblemen nach etwa einem Monat in Gebrauch wieder zurückgeschickt. Beim Telefonat mit dem Chef dazu habe ich das Problem sehr deutlich geschildert: Im Wohnzimmer sind große Fenster, etwa 4mx1m und 2mx2m und deswegen wird es halt im Sommer warm. Wir einigen uns also darauf, dass der VDR unter *warmen* Temperaturen getestet wird. Nach einiger Zeit, bestimmt zwei Wochen, bekomme ich vom zuständigen Techniker eine E-Mail, dass das Gerät bei seinem Test mehrere Tage durchlief. Und da ich auf dem VDR c’t-VDR installiert hatte, ob es nicht daran liegen könnte. Ich schreibe ihm eine E-Mail zurück, dass ich das für unwahrscheinlich halte (bei schlechtem Wetter gings ja super) und frage, unter welchen Bedingungen er es denn getestet hätte. Nachdem zwei Wochen keine Antwort kommt, habe ich dann nochmal angerufen und erfahre, dass sie den VDR *im Keller!* testen. Wie (*freundlichesWortsuch*) weltfremd kann man denn sein? In Kellerbüros, was haben die da? 20°? Kein Wunder dass das funktioniert! Gestern nochmal angerufen und mit dem Chef gesprochen: Der neue super fantastische Kühler, leise und effektiv, sei da und das Gerät würde auf dem Dachboden getestet werden. Und heute zum Spiel Deutschland – Equador soll mein VDR wieder da sein. Ich hoffe es ernsthaft, diese Firma hat mich nun so oft enttäuscht, nochmal nehme ich den VDR nicht ohne die versprochene Funktion zurück.

What do you think of this post?
  • Awesome (0)
  • Interesting (0)
  • Useful (0)
  • Boring (0)
  • Sucks (0)
Kategorien
All

iTV Media nervt

Unser Gehäuse für den VDR

Es ärgert mich langsam: Ich freue mich wirklich sehr auf meinen VDR, aber i:TV Media nervt mich mittlerweile ziemlich. Ich habe zuerst per Mail Lieferzeiten von 4 Wochen genannt bekommen. Schade, aber OK. Bei der Bestellung sagte man mir zwei Wochen. Ich dachte, das wäre einfach aktuellere Information und freute mich. Aus den zwei Wochen wurde natürlich nichts. Es sollte dann nach 3 Wochen geliefert werden. Dann gab es irgendein Problem, mir auch reichlich egal welches, und man sagte mir, dass die Geräte Mittwoch (gestern) verschickt werden sollen. Ich habe keine Mail bekommen, dass das passiert ist und auch heute kein Paket bekommen. (Naja, das ist nicht ganz richtig: Irgendwann klingelte es an der Tür und ich stürmte schon aufgeregt runter, wo ein Paketdienstmann wartete. Leider war es für unsere Nachbarn und wahrscheinlich kein VDR. :-)) Ende der Woche sind es dann die angekündigten 4 Wochen. 🙁

Es ist ja nicht so, dass ich nicht Verständnis dafür hätte, dass es mal was länger dauern kann. Aber was sagt es denn aus, wenn ich jetzt insgesamt 4 Termine bekommen habe und keiner davon wurde eingehalten? (Wahrscheinlich, mal schauen ob es morgen noch kommt.) Und nicht nur das, ich werde auch nie informiert. Ich muss immer anrufen, um irgendeine Information zu bekommen. Die Bestätigung, dass mein Geld angekommen ist musste ich mir förmlich erbetteln. Ich kann i:TV Media als Laden so nicht weiterempfehlen, ich hoffe nur für mich, dass das Produkt besser ist. Und dass der Postbote morgen klingelt. Einmal reicht, ich reagier sofort. 🙂

Ich finde es übrigens kurios, dass mein bLog mittlerweile der erste Link bei Google ist, wenn man nach itvmedia probleme sucht. 🙂

What do you think of this post?
  • Awesome (0)
  • Interesting (0)
  • Useful (0)
  • Boring (0)
  • Sucks (0)
Kategorien
All

Mal wieder Stress mit i:TV Media

Unser Gehäuse für den VDR

Oh Gott, ich bin mir nicht sicher, ob ich i:TV Media wirklich weiter empfehlen würde. Auch wenn das Produkt gut ist, was ich ja noch rausfinden muss, habe ich einfach viel Ärger dafür dass sie einen eher teuren Service anbieten. Da fühle ich mich ja im Saturn oder Mediamarkt besser behandelt. Vor knapp zwei Wochen habe ich das Geld überwiesen, da es momentan nicht möglich ist per Kreditkarte zu zahlen. Darüber habe ich nie eine Bestätigung bekommen. Mir war nicht klar, ob es angekommen ist, ob sie es meinem Auftrag zuordnen konnten oder ob sie sich damit nach Kuba absetzen. Ich habe gestern angerufen deswegen und sollte eine E-Mail bekommen. Die ist natürlich nie hier angekommen. Wie die Letzte. die sie mir versprochen hatten, die ihre Kontodaten(!) enthalten sollte. Dann rufe ich heute nochmal an und lasse mir von der Frau erklären, dass sie etwa 200 Mails am Tag bekommen und deswegen viel zu tun haben. Mh, ja und? Dann sollen sie mehr Leute einstellen. Oder auch Nachts arbeiten. Ist das wirklich das Problem des Kunden? Ich musste sie regelrecht bitten, mir irgendwie den Eingang des Geldes bestätigen zu lassen. Man muss also bei i:TV Media nur 2 Mal anrufen um etwas vollkommen natürliches zu bekommen. 🙁

Wenigstens meinte sie, dass mein Gerät nächste Woche verschickt werden soll. *freu*

What do you think of this post?
  • Awesome (0)
  • Interesting (0)
  • Useful (0)
  • Boring (0)
  • Sucks (0)
Kategorien
All

Komplizierter Kauf

Unser Gehäuse für den VDR

Ich habe letztens versucht meinen VDR zu bestellen. Mittlerweile habe ich angerufen und rausgefunden, dass die Bezahlung per Kreditkarte oder PayPal noch nicht funktioniert. Ist ja nicht so schlimm, aber dann sollte man die Funktionen aus dem Shop auch entfernen. So musste ich wieder Zeit und zwei Telefonanrufe investieren. :-/

Was solls, ich habe das Geld dann halt direkt überwiesen. Ich hoffe, dass sie die Bestellung im Shop (aus dem sie laut der Hotline die Aufträge manuell in ihr System übertragen!) auch meiner Überweisung zuordnen können.

Alles in allem scheint i:TV Media noch nicht sonderlich professionell was die Vermarktung angeht. Hoffentlich zeigt der VDR selbst dann nicht auch solche Tendenzen…

What do you think of this post?
  • Awesome (0)
  • Interesting (0)
  • Useful (0)
  • Boring (0)
  • Sucks (0)
Kategorien
All

Bestellung eines VDRs – nicht leicht?

Definitiv das Gehäuse für den VDR

Wir haben uns endlich dazu durchgerungen einen Computer für LinVDR zu kaufen. Damit daran nicht zu viel gebastelt werden muss (vor allem die Abwägung zwischen zu laut/zu heiss), wollten wir Leute mit Know-How da ran lassen. Ich hoffe ich habe solche Leute mit i:TV Media gefunden. Ein paar Probleme habe ich mit denen noch… Antworten auf Mails dauern eine Woche und die Lieferzeit für das Gerät ist 4 Wochen! Ich möchte meinen VDR gerne gut zusammengebaut und getestet haben und bin bereit demensprechend etwas zu warten, aber wenn die so viele Kunden haben, wäre es vielleicht eine Lösung noch weitere Menschen einzustellen…

Auf jeden Fall haben wir uns entschieden das LinVDR-„Pro“-Paket mit dem Gehäuse auf dem Bild (Silverstone LaScala SST – LC 11 M) zu bestellen. Im Online-Shop alles ausgewählt, Adresse eingegeben, Kreditkarte als Zahlungsmittel ausgewählt (war das das Problem, ich weiß nicht…) als in etwa folgende Fehlermeldung kam:

Der Verkäufer ist momentan nicht fähig Zahlungen entgegen zu nehmen.

Aber wenn ich mich im System online einlogge, ist mein Auftrag dort zu sehen. Was soll ich daraus denn jetzt machen? Und wenn die kein Geld wollen, ich bestehe nicht darauf zu bezahlen… Dann muss ich wohl am Montag nochmal anrufen.

Alles auf jeden Fall etwas chaotisch. Ich hoffe das Gerät wird gut, dann ist es den ganzen Ärger nämlich Wert.

What do you think of this post?
  • Awesome (0)
  • Interesting (0)
  • Useful (0)
  • Boring (0)
  • Sucks (0)