Wikitude & Android

Ich spiele ja momentan sehr stark mit dem Gedanken mir ein Android basiertes Handy, also ein T-Mobile G1 zu kaufen. (Wobei ohne T-Mobile Vertrag…) Bei meinen Recherchen bin ich über folgendes Video gestolpert, das mich sehr beeindruckt hat: Das Handy kann mit Hilfe des GPS und dem Kompass Deine Position und Ausrichtung feststellen und blendet dann in das Kamerabild Zusatzinformationen zu Sehenswürdigkeiten ein. Und wenn das nur annähernd so schnell wie in dem Video geht, ist das absolut außergewöhnlich:

What do you think of this post?
  • Awesome (1)
  • Interesting (0)
  • Useful (0)
  • Boring (0)
  • Sucks (0)

2 Antworten auf „Wikitude & Android“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.