Gnome-Keyring ohne Passwort

Wen der Gnome-Keyring-Manager bei jedem Login genauso wie mich nervt, weil er jedes mal das eigene Passwort nochmal direkt nach dem Login haben will, nur weil eine genutze Anwendung (in dem Fall mein Jabber-Client gajim) das Passwort im Keyring speichert, kann nun erlöst werden: Mit libpam-keyring wird das Login-Passwort an gnome-keyring weitergegeben und es muss somit nicht mehr nachgefragt werden. Unter Ubuntu feisty ist auch schon alles enthalten, man muss einfach nur folgendes machen: (Nach einer Anleitung aus dem Ubuntuusers.de-Forum, für weitere Ubuntu-Versionen gibts da auch noch Tipps.)

  • libpam-keyring installieren
  • In der Datei /etc/pam.d/gdm folgendes am Ende einfügen: @include common-pamkeyring
    (Gilt natürlich nur, falls man GDM benutzt.)
What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.