Ubuntu magic

Hui, hier hat Ubuntu mal wieder was gebastelt: Ich sitze hier an einer beta-Version von feisty und bin gerade darüber informiert worden, dass das Programm das ich (in einer Konsole!) starten wollte noch nicht installiert ist und wie ich es installieren kann. Nicht, dass es nötig wäre, aber faszinierend ist es schon:

lenfers@doohan:~$ memstat
The program 'memstat' is currently not installed.  You can install it by typing:
sudo apt-get install memstat
Make sure you have the 'universe' component enabled
-bash: memstat: command not found
What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

Flug verschoben 2

Dieses mal hat Karin aber auch wirklich Pech mit den Flügen: Die Umbuchung auf den neuen Flug hat nicht richtig geklappt, jetzt muss sie über Paris und (IIRC) Seoul nach Hawaii fliegen. Die ganze Prozedur soll 36 Stunden dauern und mit langen nervigen Aufenthalten verbunden sein. Außerdem verpasst sie jetzt die ersten Veranstaltungen auf der Konferenz und muss auch noch zwei Tage des Hotels zahlen, an denen sie nichtmal da war. Alles ziemlich nervig, ich bin gespannt, ob man da von den Fluggesellschaften noch etwas bekommt.

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

Flug verschoben

Karin sollte heute eigentlich auf eine Konferenz nach Hawaii fliegen. Aber nach langer Vorbereitung und Stress und allem kam heute 20 Minuten vor der Abfahrt ein Anruf, dass der Flug nach Amsterdamm ausfällt. Nicht der nach Seattle oder Hawaii, sondern nach Amsterdamm! Ironie… Das wirft natürlich alles durcheinander.

Naja, wir haben glaube ich noch das Beste draus gemacht. Wir haben meine Kontaktlinsen abgeholt (bisher klappts ganz gut ;-)) und waren danach in der Stadt. Erstmal haben wir bei Speedy Taco gegessen, einem Taco-Franchise mit bisher einer Filiale – die dafür aber in Bremen. Außerdem haben wir noch etwas eingekauft, eine Hose für Karin, für mich zwei T-Shirts und ein paar Kleinigkeiten bei Rossmann. Es war nicht so gut wie ein Flug nach Hawaii, aber eigentlich ganz schön.

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

VDR und neue mplayer-Version

Letztens habe ich ausversehen ein Update auf meinem VDR ausgeführt, dass ich garnicht machen wollte. Dabei wurde auch der mplayer erneuert. Leider macht (mindestens bei mir) die 1.0er Beta-Version in Verbindung mit dem VDR Probleme: Ich bekomme entweder Ton oder Bild, aber nie beides. Manchmal noch nichtmal eins von beiden. Ich hab lange nach meiner alten Version (1.0pre8) gesucht und nirgends mehr gefunden. Bis mir heute Vormittag einfiel, dass mplayer doch für .debs vorbereitet ist. Das einzige was man für einen Standard-Mplayer machen muss, ist die gewünschte Version von der Mplayer-Homepage runterladen, entpacken, ins entstandene Verzeichnis wechseln und „fakeroot debian/rules binary“ auszuführen. (Man braucht dafür mindestens fakeroot und build-essentials.) Heraus kommen sollte ein Debian-Paket von mplayer, das zumindest bei mir das Problem gelöst hat.

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

Kaputte Festplatte

Sonntag Abend hab ich gemerkt, dass die (2,5 Jahre alte) Festplatte von Karins Eltern kaputt geht. Sie musste immer neu anlesen und bootete später nicht mehr. 🙁 Ich habe den Rechner dann gestern mit zur Arbeit genommen um ihn durchzuchecken, aber da gab es nicht viel zu checken: Das Platten-Test-Programm von Maxtor sagt ziemlich schnell Platte kaputt. Ich habe jedoch nicht damit gerechnet, dass Maxtor (bzw. durch den Aufkauf jetzt Seagate) noch Garantie auf die Platte gibt. Ich habe also gesichert, was noch zu sichern ging (alle persönlichen Daten! :-)) und nun geht die Platte heute an Maxtor zurück. Nun bin ich mal gespannt, was dabei raus kommt.

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

Kleines Sonderzeichen-Problem nach Upgrade auf Typo3 4.1

Leider ist uns beim Test unseres Typo3-Updates etwas durch die Finger gegangen: Die Seiten hatten nach dem Upgrade Probleme mit Sonderzeichen. Typo3 ist mit Version 4.1 anscheinend auf UTF-8 als Standard-Einstellungen gewechselt. Wer vor dem selben Problem steht, findet im Mailinglisten-Archiv die Lösung, die mir geholfen hat. Kurios ist nur, dass ich dachte, dass zwei der Seiten schon mit UTF-8 liefen, aber da werde ich auch noch hinter kommen.

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

Bowlen nach dem Umgraben

Gestern Abend waren wir noch mit ein paar Freunden Bowlen. Leider taten mir meine Finger so weh, dass ich am Ende immer leichtere Kugeln genommen habe und mir eine 11er immer noch zu schwer war. Aber mein Versagen schiebe ich auch ausschließlich auf das Umgraben, sonst hätte ich die alle fertig gemacht. 🙂

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

Garten umgraben

Heute habe ich Karins Vater geholfen, den Garten umzugraben und ein wenig auszugleichen, damit es dieses Jahr auch wieder frische Bohnen und Kartoffeln gibt. Dazu mussten wir 2m³ (mehr als es klingt :-)) vom Hof hinten in den Garten bringen und danach natürlich auch noch alles umgraben… Irgendwann um 16 Uhr haben wir dann aufgehört und das letzte Drittel auf Dienstag verschoben, weil wir einfach keine Lust mehr hatten.

Faszinierend fand ich nur, dass entgegen zum letzten Jahr mir nicht meine Arme oder mein Rücken weh taten (wahrscheinlich gestärkt durch mein Training im Fitnessstudio :-)), sondern meine Hände und Finger. Gerade die Finger taten besonders weh. Tippen ist momentan auch nicht sehr angenehm.

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

Typo3 4.1

Ich habe heute bei der Arbeit eine Testinstallation (und danach auch unsere Hauptinstallation) auf Typo3 4.1 upgedatet. Das ging ziemlich schmerzlos und belohnt einen dank AJAX mit einem schnelleren Backend. Einfach die neuen Sourcen runterladen, entpacken und das typo3_src-Verzeichnis auf die neuen Quellen linken lassen. Dann im Backend den Installer aufrufen und das Update durchlaufen. Außerdem müssen im Modul DB-Check die Referenzen aktualisiert werden.

Dann bin ich noch in ein kleineres Problem mit dem Plugin rtehtmlarea geraten, aber nichts, was ein komplettes Löschen der alten Version (mit dem dazugehörigen Verzeichnis) und Installieren der aktuellen 1.5.1dev nicht gelöst hätte.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden, am meisten Zeit hat das Erstellen einer Kopie der aktuellen Homepage gebraucht. Wobei ich dafür einfach ein Debian-Sarge-VMWare-Image runtergeladen habe. Einfach entpackt und die Installation war fertig. 🙂

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

Tags in meinem Blog

Mit dem neuen Design ändere ich noch einige andere Dinge in meinem Blog. z.B. weiß ich nicht, wieso ich nie das Tagging-Plugin aktiviert habe, obwohl ich doch ein großer Fan davon bin. Ich habe jetzt meine Kategorien als Tags für die alten Artikel gesetzt, aber das werde ich nicht mehr genauer machen. Aber bei den neuen Artikeln will ich mich bemühen sinnvolle Tags zu setzen. Ich glaube das funktioniert viel besser um Artikel wiederzufinden.

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)