MP3-Player des Nokia 6233, Teil 2

Gestern Nacht bin ich mit Bernd durch die Straßen Hennefs gegangen und ich hatte wie immer das Bedürfnis Musik dabei zu hören. Seit vor einigen Jahren Frederics Kassettenspieler (der mit einer Ladung Batterien Tage hielt!) kaputt gegangen ist (danke Kai ;-)) hatten wir keine Musik mehr. Und da hab ich doch einfach mal mein 6233 angemacht und das Ergebnis lässt sich echt vorzeigen. Die Qualität der Lautsprecher ist mindestens ausreichend für diesen Zweck und es hat einfach Spass gemacht. Und das Handy hat man immer dabei, es ist klein und man muss es nicht planen.

Was mich nur nervt ist, dass es anscheinend cool ist für irgendwelche Kinder in der Straßenbahn laut Musik zu hören. Oder auf der PSP einen Shooter mit Sound zu spielen. Wenn niemand in der Nähe ist, ist die Funktion ja toll, aber seine Umgebung so zu beschallen ist einfach scheiße.

What do you think of this post?
  • Awesome (0)
  • Interesting (0)
  • Useful (0)
  • Boring (0)
  • Sucks (0)

4 Antworten auf „MP3-Player des Nokia 6233, Teil 2“

  1. Toll – mit Bernd das Brot um die Häuser ziehen und sich dann über Jugendliche aufregen die Shooter spielen – da man sich selber langsam ans Greisenalter gewöhnen muss.
    Willkommen im Leben! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.