10 Stunden Laufzeit fürs Wochenende

Wah, ich habe es endlich mal getan, das womit ich immer gerechnet habe. Ich vergesse meine USB2-Festplatte regelmäßig bei der Arbeit, doch ist das nur nervig und nicht wirklich schlimm. Aber heute habe ich es geschafft mein Netzteil für mein Notebook liegen zu lassen. Und wie es halt so ist, natürlich an einem Freitag… *argh* Dann muss ich wohl mit 10 Stunden am Notebook am Wochenende auskommen. Seit ich das Notebook habe, nutze ich den Desktop immer weniger um wichtige Dinge zu erledigen. Und demenstprechend ist er auch nicht vernünftig kofiguriert. Naja, im Moment erschlagen mich all meine Mailinglisten, die normalerweise lokal auf dem Notebook gefiltert werden. 🙁 Auf jeden Fall ist das ein guter Grund am Montag zur Arbeit zu gehen. 🙂

Ich hätte also doch die Dockingstation anstatt den zusätzlichen RAM kaufen sollen…

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)

Teppich klopfen im Schnee

Was wie eine komische Überschrift klingt, bei der man erwartet, dass sie gleich noch mit sinnvollen Hintergrund gefüllt wird, ist eigentlich nur eine wirklich gute Beschreibung was passiert. Meine Nachbarn auf der einen Seite haben die wundervolle Eigenschaft mich immer wenn ich zuhause was Produktives machen möchte, in den Wahnsinn zu treiben. Heute klopft sie ihre Teppiche aus. Die vier Teppiche liegen im Garten, im Schnee(?!), und sie klopft mit ihrem Teppichklopfer seit 30 Minuten darauf rum. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM. BUMM.

*argh*

What do you think of this post?
  • Sucks (0)
  • Boring (0)
  • Useful (0)
  • Interesting (0)
  • Awesome (0)