Firefly

Firefly DVDs lohnen sich

Ich habe vor gut einer Woche die Zeit gehabt um mir alle 15 Folgen von Firefly anzuschauen. Diese Serie ist in den USA 2002 ausgestrahlt worden und mitten in der ersten Staffel abgesetzt worden. Meiner Meinung nach ein Fehler, denn die Serie war unterhaltsam und doch anders als vieles was ich momentan gucke. Es heißt, dass es vorallem daran lag, dass Fox dem Erfinder der Serie, Joss Whedon, nicht die Möglichkeit gelassen hat die Folgen in der Reihenfolge auszustrahlen, wie er sie vorgesehen hatte. Fox wollte mehr Action am Anfang. Und somit wurde der Handlungsbogen der Serie für viele Zuschauer nicht ersichtlich (wie auch, ohne den Pilot, der alles erklärt) und die Serie wurde nicht geguckt. Dennoch bildete sich nachdem die Serie abgesetzt wurde eine große Fangemeinde, so dass die Serie auf DVD erschien und sogar ein Film, Serenity, gedreht wurde.

Ich würde die Serie als Western im Science-Fiction-Setting bezeichnen. Sie hat irgendwie was authentisches an sich. Die Bilder sind schön gemacht. Was mir besonders gut gefallen hat ist die Tatsache, dass sie im All keine Geräusche gemacht haben. Alles was außerhalb des Raumschiffes gezeigt wurde war bis auf eventuelle Musik vollkommen lautlos. Also, lasst euch diese Western-Sci-Fi-Mischung nicht entgehen und kauft euch die DVDs, es macht wirklich Spass das zu gucken! 🙂

What do you think of this post?
  • Awesome (0)
  • Interesting (0)
  • Useful (0)
  • Boring (0)
  • Sucks (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.